Mit Schwimmausbildung wird der Bereich der Ausbildung von Nichtschwimmern zu Schwimmern bezeichnet.

schwimmausbildung

Für Kinder ab sechs Jahren, die gerne Schwimmen lernen möchten, bieten wir Dienstags von 17.30 – 18.10 Uhr und von 18.15 – 18.55 Uhr einen Anfängerschwimmkurs an. Die Kinder brauchen dafür keine Vorkenntnisse. Unsere geschulten Ausbilder bilden dort Kleingruppen, so dass schon bald ein persönlicher Kontakt zwischen den Schwimmschülern und ihren Trainern entsteht.
Das erste große Ziel dieses Kurses ist die Wassergewöhnung, das heist die Angst vor dem nassen Element zu verlieren und Spaß im Wasser haben. Später folgt dann das Erlernen des Gleitens, der Arm- und Beinbewegung des Brustschwimmens, die Atmung und ganz zuletzt die Koordination. Dabei geht es getreu dem Motto “Spaß haben im Wasser” nicht so tierisch ernst zu. Natürlich lernen die Kinder auch tauchen und springen, so dass sich am Ende des Kurses hoffentlich viele “Frösche” ihr Seepferdchen auf die Badehose nähen lassen können.

Unsere Schwimmausbilder haben eine spezielle Ausbildung abgeschlossen, um Fehler beim Brustschwimmen zu erkennen und spielerisch zu korrigieren, um Tauchen, Springen oder Wenden zu lehren oder später dann beim Jugendschwimmabzeichen Gold den Kindern das Kraulen beizubringen. Nebenbei werden auch die Baderegeln gelehrt, die besagen, wie man sich richtig am und im Wasser verhält, um Unfällen vorzubeugen. Im Laufe der Ausbildung der Jugendschwimmabzeichen Bronze, Silber und Gold werden die Badehosen immer schöner durch die erschwommenen Abzeichen verziert und die Kinder werden immer bessere Schwimmer.


Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (0) in /homepages/8/d24224090/htdocs/wp_atv/wp-includes/functions.php on line 3729